Offene Ganztagsschule / Anne-Frank-Gymnasium
Betreuungsangebot

Die Offene Ganztagsschule am Anne-Frank-Gymnasium passt ihr Angebot stets auf die aktuellen Bedürfnisse der Schüler und Eltern an. Unser Ziel ist eine individuelle, schulische Förderung, die durch Mentoring der Schüler in Kleingruppen ermöglicht wird.
Die Betreuung wird für alle Schüler der 5. bis 10. Jahrgangsstufe angeboten. Schüler können optional an zwei, drei, vier oder allen fünf Tagen teilnehmen – Verpflichtungen und Freizeitaktivitäten an den anderen Nachmittagen steht damit nichts im Wege. Wir bieten an jedem Schultag eine verlässliche Betreuung bis zum Schulschluss um 16.10 Uhr, auch wenn Unterricht entfällt oder der Schultag früher endet.

Infos und Kontakt

Frau Agota Somogyi (Leitung der OGS am AFG)
Frau Alexandra Hohberger (stellv. Leitung der OGS am AFG)

Email: afg@habv-erding.de

Bitte entnehmen Sie weitere Informationen der Webseite des Anne-Frank-Gymnasiums.

Die Wurzeln der OGS

Die Geschichte des Hausaufgaben-
betreuungsvereins Erding e.V. beginnt am Anne-Frank-Gymnasium: im Februar 2000 wurde von Studiendirektor und Schulpsychologe Alexander Geist die Hausaufgabenbetreuung ins Leben gerufen. Was als ungewöhnliches Projekt mit 25 Schülern und nur vier Betreuern startete, wuchs stetig an und entwickelte sich zu einer unverzichtbaren und einzigartigen pädagogischen Institution im Landkreis Erding.