Offene Ganztagsschule / Herzog-Tassilo-Realschule
Betreuungsangebot

Die Betreuung wird für alle Schüler der 5. bis 10. Jahrgangsstufe angeboten. Schüler können optional an zwei, drei, vier oder allen fünf Tagen teilnehmen – Verpflichtungen und Freizeitaktivitäten an den anderen Nachmittagen steht damit nichts im Wege. Aber auch innerhalb der Offenen Ganztagsschule bieten wir wechselnde Freizeitaktivitäten an, darunter: Malen, Nähen, Basteln, Pokern oder Schafkopfen. Ein abwechslungsreiches Repertoire an Gesellschaftsspielen wartet in den Klassenzimmern, während im Außenbereich oder aber in der Turnhalle diverse Sport- und Bewegungsangebote vom Fußball über Beachvolleyball, Tischtennis oder auch Hockey locken. Aktuell werden an der HTR 160 Schüler in 15 festgelegten Kleingruppen (6-12 Schüler) von unseren 27 Mitarbeitern betreut.
Wir garantieren an jedem Schultag eine verlässliche Betreuung bis zum Schulschluss um 16.10 Uhr, auch wenn Unterricht entfällt oder der Schultag früher endet.

Zusatzangebote

Möglichkeit einer Notfall-Nachhilfe (Adhoc-Nachhilfe)
Nachhilfe in Kleinstgruppen (1–5 Schüler)
Betreuung an Freitagen
Konzentrationstraining
Rechtschreibtraining

Infos und Kontakt

Frau Katalin Hoffmann (Leitung der OGS an der HTR)
Frau Petra Günzel (stellv. Leitung der OGS an der HTR)

Email: htr@habv-erding.de

Bitte entnehmen Sie weitere Informationen der Webseite des Herzog-Tassilo-Realschule.

Neue Wege – mit der OGS zum Realschulabschluss

Auch an der Herzog-Tassilo-Realschule ist die Hausaufgabenbetreuung fest im Schulprofil verankert. Unser Team betreut mit pädagogisch ausgebildetem Personal, Studenten und Lehramtsanwärtern sowie erfahrenen und langjährigen Mitarbeitern aktuell 15 Kleingruppen und begleitet zahlreiche Schülerinnen und Schüler vom Schulbeginn hin bis zum erfolgreichen Abschluss.